Es ist Mittwoch und man merkt, dass wir so richtig im Ferienlager angekommen sind. Heute Morgen ging es los mit einer Betreuerjagd. Passend zu unserem Lagermotto „Helden unserer Kindheit“ haben wir zu unserem Held Super Mario einen Teil des Betreuerteams im Dorf suchen müssen. Die Aufgabe war es die Helden Mario, Luigi, Bowser, Joshi und Todd an den Stationen in den dortigen Challenges zu besiegen und Peach zu finden. Gar nicht so einfach! Es wären jedoch nicht die CJK-Lagerkinder, wenn sie nicht auch dies schaffen würden.

Mittags hieß es dann: Schützenfest feiern! Das traditionelle CJK Schützenfest stand an und es ging darum einen neuen Schützenkönig und eine neue Schützenkönigin auszuschießen. Dies geschah über das Schießen von Pfeil und Bogen auf eine Schießscheibe. Außerdem wurde an unterschiedlichen Stationen traditionelle Aktivitäten angeboten. So wurden Schützenhüte gebastelt, Glitzertattoos oder Kinderschminken angeboten, Kirmesspiele gespielt oder an einer Tanzstation der Discofox geübt. Zum großen Finale wurde dann kräftig angefeuert und die Sieger standen fest: Benjamin und Laura sind unser neues amtierendes Königspaar! Herzlichen Glückwunsch. Zum Abschluss gab es natürlich einen Schützenumzug mit Fahnenschwenken und einer Express Party zum Krönungsball.

Am Abend gab es ein Gruppenprogramm, in dem die Kinder in den eigenen Gruppen eigene Aktivitäten machen durften. Die Mädchengruppen entschieden sich dazu ihre Gruppenshirts zu bemalen, denn die brauchen sie ja schließlich zu den Pokalspielen. Die Jungengruppen nutzten das schöne Wetter und spielten auf der großen Wiese Fußball und Pillepotten. Um 22 Uhr trafen sich alle Gruppen weder zusammen zum letzten Lied.

Christliche Jugend Kranenburg 
Kirchplatz 1
47559 Kranenburg

Christliche Jugend Kranenburg 
Kirchplatz 1
47559 Kranenburg